Online-Termin

Das Praxistelefon ist ständig besetzt? Sie erreichen nur unseren Anrufbeantworter? Hier können Sie jederzeit in Ruhe einen Termin aussuchen und buchen.





Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Wenn Sie zufrieden waren, schreiben Sie doch etwas Nettes über uns auf Jameda.de - falls nicht, sagen Sie es uns persönlich :-)

VertiGO!

„Vertigo“ ist das lateinische Wort für Schwindel – und VertiGO! heißt ein fachübergreifendes Netzwerk von niedergelassenen Ärzten und Therapeuten, das wir im Raum Karlsruhe aufbauen. Ziel ist eine neuartige koordinierte Betreuung von Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen des peripheren und zentralen Gleichgewichtssystems.

Niedergelassene Ärzte der an der Schwindeldiagnostik beteiligten Fachrichtungen (Hausarzt/Innere Medizin/Psychosomatik, HNO, Neurologie, Augen und Orthopädie/Physikalisch-rehabilitative Medizin) mit entsprechendem diagnostischem Interesse und Equipment werden Sie ohne lange Wartezeiten in einem abgestimmten Vorgehen untersuchen und therapeutisch anleiten.
Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit Termine bei diesen Ärzten und im Anschluss daran eine maßgeschneiderte differenzierte und gründliche Therapie.

Für die folgenden Krankheitsbilder ist VertiGO! gedacht:


  • Benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel (gutartiger Lagerungsschwindel, BPLS)
  • Neuropathia vestibularis (Neuronitis vestibularis, Vestibularisausfall)
  • Morbus Menière
  • Migräneschwindel (Vestibuläre Migräne)
  • Zervikaler Schwindel
  • Schwindel und Unsicherheitsgefühl beim älteren Menschen (Multisensorischer Schwindel)
  • Angstschwindel (Phobischer Schwindel bzw. Postvertiginöse Verarbeitungsstörung)
  • Neurologische Erkrankungen mit Beteiligung des zentralen Gleichgewichtssystems

Bisher steht dieses Netzwerk vor allem privat Versicherten und Selbstzahlern offen. Wir sind aber auch mit einigen gesetzlichen Krankenkassen im Gespräch, die den Sinn einer Frührehabilitation bzw. einer Sturzprophylaxe bei diesen Erkrankungen erkennen und ihren Versicherten diesen Service anbieten wollen. Sprechen Sie Ihre Kasse darauf an!